Lesezeit 3 min

Wie entsteht dein MANUFAKTUR Kopfhörer?

Sobald du deine Bestellung bei der MMX 300 Manufaktur aufgegeben hast, trifft sie auch schon in der Manufaktur an unserem Standort Heilbronn ein. Hier baut unser Team dann dein Headset zusammen, individuell nach deinen ganz persönlichen Vorstellungen und komplett in Handarbeit. Begleite deinen Kopfhörer auf seiner Reise durch die unterschiedlichen Stationen und finde heraus, wie dein eigenes Motiv auf deinen Kopfhörer kommt.

Dein Kopfhörer wird gebaut

Sobald dein Auftrag bei uns eingeht, sammeln wir die Einzelteile zusammen, die du gerne verbaut haben möchtest. In unserer Manufaktur kommen dabei ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz, denn sie sind letztendlich für die optimale Passform, Optik, Tragekomfort, Haptik und Haltbarkeit ausschlaggebend. Für das Zusammenbauen der Einzelteile ist eine Vielzahl einzelner Arbeitsschritte erforderlich. Allein die Fertigung der Gehäuseschale samt Mikrofon besteht aus mehr als 10 Einzelschritten. Vom Kopfband über das Gehäuse bis hin zur Elektronik wird alles per Hand zusammengebaut. Es wird gelötet, gesteckt, verkabelt und geschraubt.

Die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten der Einzelteile machen dabei aus jedem Kopfhörer ein Unikat.

Die Gehäuseschale wird bedruckt

Um das konkave Gehäuse optimal zu bedrucken, wird deine Bilddatei zunächst von unserem Drucker aufgenommen und verarbeitet. Im Anschluss wird das Gehäuse eingesetzt und innerhalb von nur 90 Sekunden bedruckt.

Jetzt geht es in die Endmontage

In der Endmontage wird das System nun in das bedruckte Gehäuse eingelegt, zusammengelötet und das Mikrofon angebracht. In einem letzten Schritt wird schließlich noch der Zierring montiert, und der Bügel mitsamt Endstücken mit dem fertigen Gehäuse und den Ohrpolstern zusammengesetzt.

Noch eine letzte Prüfung …

Am Prüfstand werden die Systeme der Kopfhörer zum Abschluss noch einmal elektronisch getestet. Ein Testsignal wird eingespielt und es wird genau geprüft, ob die Signalkurve einwandfrei ist. Das integrierte Mikrofon wird noch einmal separat überprüft. Ist der Test erfolgreich, geht es für deinen MMX 300 weiter in die Verpackungsstation.

MMX 300 Manufaktur Prüfung

… dann wird der Kopfhörer für den Versand vorbereitet

In der Verpackungsstation werden alle erforderlichen Zubehörteile, zwei Kabel, ein Klinkenadapter sowie ein Hardcase mitsamt Kopfhörer, Bedienungsanleitung und Garantieheft in die Verpackung eingesetzt und verschlossen.

Der letzte Schritt: der Versand

Fertig verpackt geht dein Gaming Headset nun in den Versand und kommt dann innerhalb von nur ein bis zwei Tagen bei dir zu Hause an.

Jetzt kannst du endlich loslegen! Wenn du Lust hast, lade doch unter #beyerdynamic ein Bild von deinem neuen Kopfhörer für uns hoch. Unter allen Teilnehmern verlosen wir monatlich einen beyerdynamic Beat BYRD.

Du interessierst dich für Kopfhörer? Dann könnten folgende Beiträge auch spannend für dich sein:

Wie bewertest du diesen Artikel?
Rating: 4.7/5. Von 19 Abstimmungen.
Bitte warten...