Lesezeit 4 min

HOW TO: OHRPOLSTER WECHSELN BEI PRO-KOPFHÖRERN

Nach jahrelanger oder intensiver Nutzung der PRO-Kopfhörer kann das Wechseln der Ohrpolster einen großen klanglichen Unterschied bewirken. Das Polstermaterial nutzt sich über die Jahre ab, zusätzlich können Schweiß und Staub die Polster verschmutzen. Womöglich umschließt der Over-Ear-Kopfhörer deshalb die Ohren nicht mehr vollständig und dichtet in der Folge auch nicht mehr ab. Das kann den Klang negativ beeinflussen, denn sobald Luft aus dem Bereich zwischen Ohrpolster und Ohr entweicht, wird die Basswiedergabe beeinträchtigt. Die tiefen Töne werden somit nicht mehr nur direkt ins Ohr geleitet, sondern gehen auf dem Weg dorthin teilweise verloren. Auch der Füllschaum des Ohrpolsters kann sich über die Zeit verändern, seine Form verlieren und weicher werden. Sobald man den Kopfhörer dann aufsetzt, werden die Ohrpolster stärker komprimiert. Dies wirkt sich klanglich auf den gesamten Mitten- und Bassbereich aus. In beiden Fällen können sich durch abgenutzte Ohrpolster deutlich hörbare Unterschiede im Klang ergeben, die das feine Gleichgewicht aus Bässen, Mitten und Höhen merklich stören.

Unser Grundsatz

Wir legen großen Wert darauf, dass möglichst alle Teile unserer Kopfhörer auch separat erhältlich sind. So kann man dem „Grundgerüst“ des Kopfhörers, das aus einer Federstahlkonstruktion besteht, im Handumdrehen einen neuen Look verleihen und hat lange Freude an seinem Studiokopfhörer.

Unser
Grundsatz

Wir legen großen Wert darauf, dass möglichst alle Teile unserer Kopfhörer auch separat erhältlich sind. So kann man dem „Grundgerüst“ des Kopfhörers, das aus einer Federstahlkonstruktion besteht, im Handumdrehen einen neuen Look verleihen und hat lange Freude an seinem Studiokopfhörer.

Du benötigst dafür:

  • Einen Föhn (nur für DT 770/880/990 PRO)
  • Einen Schlitzschraubendreher oder den Griff einer Kuchengabel
  • Mit dem Kopfhörermodell kompatible neue Ohrpolster
Schritt 1: Alte Ohrpolster abziehen

Stelle dafür zunächst das Kopfband auf die größte Passform ein.
DT 770/880/990 PRO:
 Ziehe das Ohrpolster anschließend über den Rand des Gehäuses ab.

DT 1770/1990 PRO & Custom Serie: Ziehe das Ohrpolster vorsichtig vom Befestigungsring ab.

Schritt 2: Klemmring lösen

Heble nun vorsichtig den Klemmring ab, indem Du den Schlitzschraubendreher zwischen Klemmring und Gehäuse oder den Griff der Kuchengabel zwischen Klemmring und Schaumstoffscheibe einsetzt. Entferne jetzt die alte Schaumstoffscheibe. Sollte sich darunter auf dem System Staub oder Schmutz angesammelt haben, kannst du die Verunreinigungen vorsichtig wegpusten oder mit einem trockenem Mikrofasertuch abwischen.

Schritt 3: Neue Schaumstoffscheibe platzieren

Die neue Schaumstoffscheibe legst du anschließend auf das System. Bringe dann den Klemmring aufliegend auf der Schaumstoffscheibe wieder so an, dass sich die Kunststofferhebung genau in die Einkerbung im Gehäuse fügt, und drücke ihn leicht in seine Position zurück.

Schritt 4: Neue Ohrpolster montieren/einfädeln

DT 770/880/990 PRO: Der letzte Schritt bedarf etwas Fingerspitzengefühl. Wärme die Gummilippe am neuen Ohrpolster zunächst mit dem Föhn an (Vorsicht – nicht zu heiß!). Durch die Wärme wird die Gummilippe etwas flexibler und dehnbarer. Nun kannst du das Ohrpolster, beginnend auf einer Seite, über den Gehäuserand ziehen. Wenn die Lippe komplett über dem Gehäuse liegt, kannst du das Ohrpolster am Ende noch einmal etwas drehen, um den korrekten Sitz zu prüfen.

DT 1770/1990 PRO & Custom Serie: Fädle das neue Ohrpolster mit dem Halterand (Gummilippe) über die Kerbe oben an der Hörerschale. Drehe das Ohrpolster solange in Pfeilrichtung, bis der Halterand des Ohrpolsters komplett über dem Befestigungsring liegt.

Wenn du noch auf der Suche nach den passenden Ohrpolstern bist, wirst du hier fündig:

DT 770 PRO

DT 880/990 PRO

DT 1770 PRO

DT 1990 PRO

Weiterlesen: Bist du dir nicht sicher welche die richtigen Ohrpolster für dich sind? Dann haben wir hier einen interessanten Beitrag: Die Wahl der richtigen Ohrpolster.

Du interessierst dich für Kopfhörer? Dann könnten folgende Beiträge auch spannend für dich sein:

War dieser Beitrag hilfreich?

Wie bewertest du diesen Artikel?
Rating: 4.6/5. Von 22 Abstimmungen.
Bitte warten...