Lesezeit 3 min

FÜR DEN RICHTIGEN SOUND AUF DER BERLINALE

Am 20. Februar jährten sich die Internationalen Filmfestspiele in Berlin zum 70. mal. Die Berlinale hat ihre Pforten noch bis zum 1. März für Besucher aus aller Welt geöffnet. Traditionell lädt das Medienboard am ersten Samstag der Filmfestspiele zum begehrten Medienboard-Empfang ins Hotel The Ritz-Carlton ein. Im Fokus stehen die zwölf vom Medienboard geförderten Filme im offiziellen Programm, davon drei im Wettbewerb.

Anlässlich der Berlinale 2020 treten wir als offizieller Sound-Partner auf und feiern mit über 2000 Gästen aus der nationalen und internationalen Film- und Medienbranche sowie Wirtschaft und Politik.

Der Empfang bietet ein exklusives Umfeld und ist eine wichtige Anlaufstelle für alle kreativen Köpfe der Film- und Medienwirtschaft. Als einziger Kooperationspartner aus dem Audiobereich zeigten wir die Verbindung von Film und Musik. Denn erst die Musik erweckt Filme zum Leben – und wir sind dort, wo die Musik entsteht.

Auf dem Medienboard-Empfang wartet die beyerdynamic-Lounge mit integriertem Tonstudio direkt vor dem roten Teppich auf die Gäste, die die professionellen Produkte hautnah erleben konnten. Geschäftsführer Edgar van Velzen begrüßte mit einigen Kollegen zahlreiche Stars in der Lounge. Neben interessanten Gesprächen konnten auch tolle Ideen und Eindrücke geteilt werden.

Viele haben sich niedergelassen, probegehört, das integrierte Tonstudio getestet, oder hatten einfach Spaß beim Stimmenverzerren.

PRODUKTE IM EINSATZ

Nicht nur in unserer Lounge wurden Produkte gezeigt – als Sound-Partner haben wir sowohl hinter als auch vor den Kulissen Audioprodukte im Einsatz. Der DJ hat mit dem mobilen Studiokopfhörer DT 240 PRO aufgelegt, die Regie nutzte den LAGOON ANC um Außengeräusche abzudämpfen, damit konzentriert gearbeitet werden konnte. Die Bühne wurde mit den Produkten des digitalen Drahtlossystems TG 1000  und dem Mikrofon TG V50 ausgestattet.

Wir freuen uns, dass wir dieses Event mit gutem Sound unterstützen und begleiten durften.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

War dieser Beitrag hilfreich?

Wie bewertest du diesen Artikel?
Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...